Tennis

  Abteilungsleiter
  Trainingsbetrieb
  Berichte
  Veranstaltungen

Anfahrt   Kontakt   Archiv   Impressum     

SpVgg Auerbach/Streitheim e. V.

Berichte

Rückblick auf die Saison 2015

Unsere aktiven Mannschaftsspieler waren in der Saison 2015 sehr engagiert und in verschiedenen Altersklassen im Einsatz. Leider konnten die Herren eins in einer starken Kreisliga 1 den Abstieg nicht vermeiden und steigen für die Saison 2016 in die Kreisliga 2 ab.

●Herren 40: Konnten sich erfolgreich in der Bezirksklasse 2halten.Ein vorletzter Tabellenplatz reichte damit Klassenerhalt.
●Herren 50: in der starken Bezirksklasse 2 konnte sich die Mannschaft mit einem 5. Tabellenplatz sehr gut behaupten.
●Damen: Kreisklasse 2; Schloss mit einem 6. Tabellenplatz die Saison ab.

In der Hallensaison 2015/16 nehmen wir diesen Winter erstmalig an der Winter- Punktspielrunde teil.
●Herren 1: Kreisliga 1, konnten ihr erstes Spiel gegen Welden II 9:5 gewinnen.
●Bei den Damen in der Kreisliga 1; wurden die beiden ersten Spiele leider verloren.

Nach dem Winterspielbetrieb starten wir Ende April in die neue Freilandsaison.

 
Neuer Vereinsmeister 2015

In einem spannenden und ausgeglichenem Finale setzte sich Tobias Kleinheinz gegen seinen älteren Bruder im Match-Tie-Breack mit 10:5 durch. Wir gratulieren zum erneuten Titelgewinn.

 
Tobias Kleinheinz wird Vereinsmeister

     
Auerbach. Seit Jahren beißen sich die Tennisspieler der SpVgg Auerbach/Streitheim an ihrem Vereinskameraden Christian Pawlik die Zähne aus. Doch am Ende hatte bei den alljährlichen Vereinsmeisterschaften Pawlik die Nase vorn. Jede Serie muss einmal zu Ende gehen, mit diesem Vorsatz startete Tobias Kleinheinz ins Endspiel und sein Wunsch ging in Erfüllung. In einem hochklassigen Endspiel besiegte er den Favoriten Christian Pawlik mit 6:0 und 6:3 und holte sich zum ersten Male die Vereinsmeisterschaft. Koh.






 
 
 
September 2017 © Anne Rieger