SpVgg Auerbach/Streitheim e. V.

 

Aus den Abteilungen:


Fußball

06.11.2021

E2 Jugend TSV Stadbergen 3 - SG Horgau/Auerbach 2

Endstand: 3:1

"Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren..." - mit diesem immer noch gültigen Leitspruch starteten unsere Jungs in das Spiel gegen den haushohen Favoriten aus Stadtbergen. Trotz aller guter Vorsätze konnte man leider die ersten beiden Gegentreffer in den ersten 15 Minuten nicht verhindern. Auch der dritte Gegentreffer war ein wenig glücklich für den Gegner. Aber im Gegensatz zu einigen Spielen vorher verloren unsere Jungs dieses Mal keineswegs Ihr Selbstvertrauen - ganz im Gegenteil. Mit jeder weiteren Minuten des Spiels wurden wir besser und kämpften um jeden Ball und um jeden Meter. Die Belohnung dafür war auch gleich der Anschlusstreffer direkt nach Wiederanpfiff (WEITERLESEN...)

Leichtathletik

Zum Abschluss der Meisterschaftssaison nochmal fünf schwäbische Titel für Auerbach

Griesbeckerzell/Auerbach. Wegen Corona wurden die schwäbischen Cross- und Waldlaufmeisterschaften in den Herbst verlegt. Doch jetzt ist endgültig Schluss in diesem Jahr mit Meisterschaften im Leichtathletikbezirk Schwaben. Zum Finale über Stock und Stein meldete die SpVgg Auerbach/Streitheim elf Athletinnen und Athleten die insgesamt vier schwäbische Titel, vier Vizemeisterschaften und zwei dritte Plätze errangen. Vorbereitet durch die beiden Trainer Roland Stiastny und Albert Vogg, kamen zu Meisterehren Gabriel Mittelbach in M10, Maximilian Tauber (M12) im Einzel, während Magdalena Niklas (W13), Moritz Finsinger (M12) und Günther Tauber in M50 jeweils schwäbischer Vizemeister wurden. Den Sprung auf das Siegerpodest als Dritte schafften noch Johanna Finsinger in W9 und Pauline Stegherr in W12. Wie schon in den vergangenen Jahren, zeigten die Auerbacher ihre Stärke (WEITERLESEN...)


Leichtathleten der SpVgg Auerbach/Streitheim suchen Übungsleiter und Helfer für EDV

Für die neue Saison, ab Herbst 2021, sucht die äußerst erfolgreiche Leichtathletikabteilung der SpVgg Auerbach/Streitheim eine Übungsleiterin oder einen Übungsleiter. Wer Interesse an der Leichtathletik und der Arbeit mit Jugendlichen hat, ist herzlich willkommen. Ebenso eine Person mit Kenntnissen an der EDV, beziehungsweise an Wettkampfprogrammen. Als Ausrichter von Leichtathletikveranstaltungen hat sich die SpVgg Auerbach/Streitheim einen guten Ruf erworben und den wollen wir auch in Zukunft erhalten. Info und Meldungen von Interessierten,  gerne auch Tipps, nimmt Abteilungsleiter Johann Kohler, Telefon 08294/2820 gerne entgegen.

Volleyball

Zweite Damenvolleyballmannschaft der SpVgg Auerbach/Streitheim steigt in die Kreisliga auf

Auerbach. „In der nächsten Saison spielen wir zusammen in einer Liga“, dies vermuteten die Spielerinnen der beiden Damen-Volleyballmannschaften der SpVgg Auerbach/Streitheim zu Beginn der diesjährigen Saison. Dies hätte aber vorausgesetzt, dass die erste Mannschaft aus der Bezirksklasse wieder absteigt und die Zweite von der Kreisklasse in die Kreisliga aufsteigt. Jetzt nachdem der Volleyballverband die Saison durch die Corona-Krise vorzeitig beendet, sind die beiden Vorhersagen zum Teil glücklicherweise nicht eingetreten. Die Erste sicherte sich bereits vor der Beendigung der Saison den sicheren Klassenerhalt in der Bezirksklasse und wird in einem Lokalderby wieder gegen den SC Altenmünster in der nächsten Saison spielen. Dagegen betritt die zweite Mannschaft jetzt Neuland, denn nach jahrelangen Verbleib in der untersten Klasse, dürfen die Spielerinnen jetzt Höhenluft in der Kreisliga schnuppern. Als Tabellenzweiter hinter dem TV Mering erspielten sie sich das Aufstiegsrecht, das sie auch annehmen werden. Trotzdem waren (WEITERLESEN...)

Tennis

Doppelte Meisterschaft im Tennis
Zunächst legte die Herrenmannschaft der TeG Rothtal vor und sicherte sich ungeschlagen die Meisterschaft in der Kreisklasse 2. In der nächsten Saison spielen sie somit in der Kreisklasse 1. Eine lupenreine Bilanz hat die Nummer 1 der Rothtaler Fabian Tögel vorzuweisen. Er gewann alle sechs Einzel und Doppel ohne Satzverlust. Aber auch die weiteren Stammspieler zeigten ihre Klasse in positiven Einzelbilanzen. (WEITERLESEN...)


Mountainbike

Saisonstart muss leider verschoben werden

Für alle die es kaum erwarten können bis es losgeht gibts vorab schon die neuen MTB -Trikots. Diesmal auch als langarm Variante für die noch etwas kühleren Tage. 

Alle die Trikots bestellt haben können diese hiermit bei ihrem Trikotdealer des Vertrauens in den nächsten Tagen/ Wochen abholen. 

Für alle die gerne ein Trikot wollen aber verpasst haben zu bestellen heißt es ranhalten. Es gibt noch ein (WEITERLESEN...)