SpVgg Auerbach/Streitheim e. V.

 

 

 





Aus den Abteilungen

Fußball

Gerhard Mayer Gedächtnisturnier 2023

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten Mal das Gerhard Mayer Gedächtnisturnier statt. Im Rahmen eines Hallenfußballturniers spielten die verschiedenen Fußballmannschaften der SpVgg gegeneinander. Am Ende konnte sich die AH Mannschaft gegen die anderen Teams durchsetzen und gewann das Turnier!
Die Platzierungen: 1. Platz: AH (WEITERLESEN...)

Leichtathletik

Auerbacher Leichtathleten mit neuen Bestleistungen beim Munich Indoor Meeting

München. Zwei Wochen ärgerte sich Tobias Stiastny über die überraschende Niederlage bei den südbayerischen Hallenmeisterschaften gegen Andreas Gröninger von der LG Sempt. . An gleicher Wettkampfstätte kam es nun beim internationalen Hallen-Meeting zur Revanche. Bereits beim zweiten Versuch mit der fünf Kilogramm schweren Kugel, zeigte Tobias Stiastny wer Herr im Hause ist. Er wuchtete die Kugel auf eine neue persönliche Bestleistung von 15,24 m und lies diesmal seinen Konkurrenten um ganze 40 Zentimeter zurück. Jetzt hat der Auerbacher Spitzenleichtathlet in zwei Wochen die Qual der Wahl. Hier hätte er bei den bayerischen Meisterschaften in drei Disziplinen Chancen ganz oben zu stehen. In der Halle mit der Kugel und im Freien bei den Winterwurfmeisterschaften in seiner Spezialdisziplin Diskus und auch im Hammerwurf. Aber auch die U18 Sprinter der SpVgg Auerbach/Streitheim wollen (WEITERLESEN...)

Volleyball

Volleyball-Damen nehmen erfolgreich Revanche

Horgau.  Der Stachel saß tief bei den Volleyball- Damen der SpVgg Auerbach/Streitheim. Mit einem 3.0 Sieg fertigten die Damen des SC Altenmünster vor Wochenfrist die Mannschaft aus dem Rothtal ab. So gut wie chancenlos waren sie im Hexenkessel in der Halle in Altenmünster. Das darf uns bei diesem Landkreisderby nicht mehr passieren, waren sich alle bei der Spielvereinigung einig. Jetzt rund eineinhalb Wochen später das Rückspiel in der heimischen Rothtalhalle. Zudem hatte die langjährige Mitspielerin Anett Schafhauser an diesem Samstag auch noch einen runden Geburtstag.
Doch schon beim ersten Satz gegen den Gast aus Altenmünster schien es, dass alle guten Vorsätze über Bord gingen. Mit 14:25 war der Satz sehr schnell verloren. Im zweiten ging dann ein Ruck durch die Mannschaft und mit 25:16 wurde die Partie gedreht, ehe die Gäste abermals mit 20:25 in eine 2:1 Führung gingen. Als Altenmünster sich bereits vorbereitete wie schon im Hinspiel kurzen Prozess zu machen, da hatten sie die Rechnung ohne die Gastgeberinnen gemacht. Die Auerbacherinnen bäumten sich auf und spielten sich in einen wahren Rausch. Das 25:14 war der Ausgleich und im Tie break hatten die Gäste beim 15:9 keine Chance und Auerbach nahm erfolgreich Revanche
(WEITERLESEN...)

Tennis

Doppelte Meisterschaft im Tennis 

Zunächst legte die Herrenmannschaft der TeG Rothtal vor und sicherte sich ungeschlagen die Meisterschaft in der Kreisklasse 2. In der nächsten Saison spielen sie somit in der Kreisklasse 1. Eine lupenreine Bilanz hat die Nummer 1 der Rothtaler Fabian Tögel vorzuweisen. Er gewann alle sechs Einzel und Doppel ohne Satzverlust. Aber auch die weiteren Stammspieler zeigten ihre Klasse in positiven Einzelbilanzen. (WEITERLESEN...)


Mountainbike

Zusammenfassung Saison 2022

Die Mountainbike- Abteilung der SpVgg hatte auch in dieser Saison wieder einiges aufgeboten.
So fanden Jugend-, Erwachsene-, Ladies- und Rennradtouren in regelmäßigen Abständen von Anfang April bis Ende September statt.
Speziell die Jugendgruppe erfreut sich sehr guter Beteiligung. Die 7-16 jährigen starteten im April mit einem Schnuppertraining auf der Rothtalanlage in die Saison und gingen im Anschluss wie die anderen Gruppen in den Westlichen Wäldern für ihr Touren ins Geländen.
Die Erwachsenen fuhren neben den zweiwöchentlichen Ausfahrten (Montag und Mittwoch im Wechsel) noch zwei Tagestouren. Am 14.Mai in der Schwäbischen Alb und am 24.September an den Tegernsee (WEITERLESEN...)